Wie wird man ein erfolgreicher Sänger?

Ist Ihr wildester Traum Gesang für Tausende von Fans? Haben Sie Pfeifen aus Gold? Wenn Sie ein talentierter Sänger und bereit für das Rampenlicht sind, ist es an der Zeit, über den Beginn einer Karriere als Sänger nachzudenken. Ob Sie ein aufstrebender Popstar sind oder einer, der ein Broadway-Musical überschreiben möchte, es gibt ein paar Grundregeln, die Sie beachten sollten, wenn Sie die Grundlage für Ihren zukünftigen Ruhm legen. Folgen Sie den ersten Schritten unten und Sie könnten Ihren Namen in Lichtern sehen – und Ihre Stimme auf der ganzen Welt hören!

Um ein großartiger Sänger zu werden, ist Übung der erste Schritt. Und der zweite Schritt. Und der dritte, und weiter und weiter und weiter. Ganz gleich, ob Ihre Gesangskarriere auf Ihren Duschkopf beschränkt ist oder Sie ein weltbekannter Sänger sind, Sie müssen Ihr Instrument weiter stärken, pflegen und mit ihm vertraut sein. Wie kommt man schließlich zur Carnegie Hall? Üben, üben, üben, üben – zu Hause, in der Karaoke-Nacht oder auf der Straße für jeden, der zuhört!

Achten Sie auf Ihre Stimme

Da es sich bei diesem Instrument auch um einen Muskel handelt (oder genauer gesagt, „Falten von Membrangewebe, die von den Seiten des Kehlkopfes nach innen ragen, um einen Schlitz über die Stimmritze im Rachen zu bilden, und deren Kanten im Luftstrom vibrieren, um die Stimme zu erzeugen“), bedarf es regelmäßiger, konsequenter Bewegung. Ihre Stimme, wie jeder Teil Ihres Körpers, ist auch anfällig für Verletzungen. Wenn Sie sich mit den Bedürfnissen Ihres Instruments vertraut machen, probieren Sie die Tränke und Heilmittel aus, die von einigen der besten Sängerinnen und Sängern bevorzugt werden: leichte Tees, Honig, Zitrone, Ingwer und dergleichen.

Arbeite mit einem Coach

Apropos Atemunterstützung: Jeder erfolgreiche Sänger, den Sie jemals gehört haben, hat mit einem Vocal Coach oder Lehrer zusammengearbeitet. Solch ein Profi kennt die Feinheiten, wie Stimmen, Gesichter und Lungen funktionieren, und sie können Ihnen und Ihrem Gesangsstil im Laufe der Zeit auch gezielt helfen. Viele professionelle Sänger sagen, dass ihr Trainer ihre Stimme noch besser kennt als sie selbst. Das Fachwissen eines Lehrers ist nützlich, wenn Ihr Instrument ermüdet ist, oder wenn Sie sich auf einen bevorstehenden Gesangskonzert oder ein Vorsingen vorbereiten. Finden Sie einen, dem Sie vertrauen und der an Ihr Talent glaubt!

Teilen Sie Ihre Arbeit

Wir leben im digitalen Zeitalter: Jeder kann im Internet jederzeit alles teilen. Auf der einen Seite bedeutet dies, dass es einfacher als je zuvor ist, ein neues Projekt zu starten und mit anderen gleichgesinnten Künstlern in Kontakt zu treten. Andererseits bedeutet es, dass das Internet eine Leistungsgesellschaft ist, die die beste Arbeit belohnt. Während du deine technischen Fähigkeiten im Gesang verfeinerst, findest du ein Ventil, um deine Marke als Sänger zu teilen und zu promoten: Schreibst du deine eigenen Rock-Songs oder bist du ein Pop-Cover-Künstler? YouTube und Soundcloud sind weit verbreitete Websites für Singer-Songwriter, die ihre Ideen in die Welt hinaustragen (manche Künstler starten sogar Karrieren auf Instagram oder Vine!).

Veröffentlich in