Die 40 wichtigsten Alben des Jahres 2016 (bis Juni)

Wir sind noch im juli und es ist noch zu früh zu sagen, welche verloren, die besten Llben des jahres, aber ja, wir können anhalten einen moment, um zu überprüfen, wer hatte mehr erfolg in den ersten sechs monaten.

Adele und ihrem hit „Hello“ waren eine offenbarung, da man erwartete, dass die englische sängerin des klosters zu konsolidieren, aber nicht so rotunda. Dieses single gegeben hat, um die welt und platziert die cd „25“ an der spitze unserer liste. Ein platz unter einer legende wie David Bowie. Der tod dieser ikone der musik des zwanzigsten jahrhunderts bedeutete einen rückschlag sehr wichtig für seine fans, aber das sah er übersetzt einen umsatz von festplatten unglaublich, vor allem die „Blackstar“. In der realität, der boom war so groß, mit bis zu fünf laufwerke, die dir in dieser liste der 40. Schließen sie das podium Justin Bieber und sein „Purpose“. Das enfant terrible der heutigen musik zu geben, weiterhin zu sprechen, die außerhalb der szenarien, aber es scheint, dass in der letzten zeit hat sich gereift, musikalisch und gekalbt hat die platte sehr viel umfassender.

Continue reading „Die 40 wichtigsten Alben des Jahres 2016 (bis Juni)“